• Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

    Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

    mehr Informationen »

  • Herzlich willkommen

    Herzlich willkommen

    Die Aatalklinik Wünnenberg ist eine Einrichtung zur Rehabilitationsbehandlung von Patienten mit neurologischen,neurochirurgischen und orthopädischen Erkrankungen.

    mehr Informationen »

 

Information für Besucherinnen und Besucher

nach Änderung der Verordnung zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 sind Besuche in der Aatalklinik unter Einhaltung der folgenden Regeln ab dem 20.05.2020 wieder möglich:

Besuche sind ausschließlich nur nach Terminabsprache möglich

  • Terminabsprache unter:
  • Tel.: 02953-970-654, Mo.-Fr. von 8:00 - 12:00 Uhr
  • oder per Mail an besuchsmanagement@aatalklinik.de
  • Begrenzung auf 1 Besuchsperson/Woche
  • Besuchsdauer ist begrenzt auf maximal 1 Stunde/Woche
  • Besuchsmöglichkeit: täglich von 14:00 - 15:00 Uhr oder 15:00 - 16:00 Uhr
  • Vor Besuchsantritt erfolgt eine Risikobewertung (Fragebogen - hier herunterladen)
  • Es besteht Registrierungspflicht für jeden Besucher an der Rezeption
  • Besuche nur mit Maske/Mundnasenschutz
  • Besuche nur unter Einhaltung der Abstandsregel von 1,5m

Weitere Informationen finden Sie unter Aktuelles -> Besucherinformation.

Nutzen Sie die Möglichkeit der Videotelefonie in unserer Klinik. Dazu senden Sie uns bitte eine E-Mail an videotelefon@aatalklinik.de. Wir nennen Ihnen im Anschluss einen Termin zur Videotelefonie.

Weitere Informationen finden Sie unter Aktuelles -> Videotelefonie.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

 
Herzlich willkommen bei der Aatalklinik Wünnenberg.
Hier erfahren Sie mehr über unsere klinische Einrichtung sowie unsere
medizinischen und therapeutischen Fachbereiche.

Top Rehaklinik 2020 Neurologie

Innovative Reha

Wir bieten die modernsten Therapiekonzepte für Schlaganfallpatienten im akuten wie chronischen Stadium. Sie finden bei uns die Kombination von langjähriger Expertise, innovativer Rehabilitationstechnologie im Einklang mit dem aktuellsten Stand der Rehabilitationswissenschaften.

Impressionen