Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Rechte und Freiheiten bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein Anliegen. Daher legen wir höchsten Wert auf die Wahrung von Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit bei der Verarbeitung Ihrer Daten. Nachfolgend finden Sie die Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseite nach Artikel 13 EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO).

Verarbeitete Datenkategorien, Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Art der beim Besuch dieses Internet-Auftrittes gesammelten Informationen
Wir erheben Daten über die Zahl der Besucher auf unserer Website sowie über die Seiten, die sie besuchen. Im Einzelnen wird bei jedem Abruf der Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, der verwendete Browser und die IP-Adresse, über die Sie auf unseren Internet-Auftritt zugreifen, gespeichert. Diese Informationen geben uns Aufschluss über allgemeine Interessen und über die Präferenzen unserer Besucher. Die Daten sind nicht personenbezogen, sondern nur allgemeiner, statistischer Natur. Wir nutzen diese Daten zu unserem berechtigten Interesse lediglich, um festzustellen, welcher Teil unseres Auftrittes allgemeines Interesse findet. Es werden zu keiner Zeit Nutzerprofile erstellt.

Speicherung der beim Ausfüllen von Formularen erfassten Informationen/ Kontaktformular
Wenn Sie unter der Rubrik Kontakt Daten an uns versenden, bitten wir Sie, Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse und weitere persönliche Daten anzugeben. Diese Daten speichern und verarbeiten wir, um mit Ihnen zu kommunizieren. Nicht alle Angaben sind Pflichtangaben. Pflichtangaben sind mit dem Zeichen * gekennzeichnet.

Bitte beachten Sie, dass E-Mail-Sendungen nicht die Vertraulichkeit und Sicherheit der postalischen Kommunikation aufweisen. Überprüfen Sie deshalb genau, welche Daten Sie per E-Mail übermitteln wollen. Ihre E-Mails und Faxe gelangen über den Provider an die Betreiberin dieser Website. Die Betreiberin gibt übermittelte Daten nicht an Dritte weiter und nutzt diese nicht zu anderen Zwecken. Die Betreiberin haftet nicht für eventuelle Verstöße des Providers.

Empfänger der Daten

Verwendung von Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange der Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

Verwendung von Piwik
Diese Webseite benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Piwik verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.
Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Verwendung von Google Maps
Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.
Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Dauer der Speicherung und Löschung

Falls keine rechtlichen Verpflichtung für die weitere Speicherung besteht, werden Ihre personenbezogene Daten längstens sechs Monate oder bis zur Erbringung der von Ihnen gewünschten Leistung gespeichert. Sie haben selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, die Löschung Ihrer Daten insgesamt oder teilweise zu verlangen. Unsere Adresse und Rufnummer finden Sie hier.

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten (siehe Impressum)

Aatalklinik Wünnenberg GmbH
In den Erlen 22
33181 Bad Wünnenberg
Telefon +49 (0) (2953) 970–0
Fax: +49 (0) (2953) 970–545
info@aatalklinik.de

Geschäftsführer:
Dr. Markus-Michael Küthmann
Winfried Menne – Bürgermeister a. D.

Verwaltungsleitung:
Frauke Haaks


Datenschutzbeauftragter:

Dipl.-Inf. (FH) Karsten Schulz
ds@aatalklinik.de
Tel.: +49 151 22631968

Ihre Rechte als betroffene Person

Ihnen steht die Ausübung und Wahrnehmung folgender Rechte zu:

• Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 15 DSGVO).
• Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten (Art. 16 und 17 DSGVO).
• Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO).
• Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)
• Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).
• Widerruf Ihrer gegebenen Einwilligung mit Wirkung auf die Zukunft.
• Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde ist die Ihres Wohnorts. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier: http://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Analyse und Statistik Hinweis

Diese Webseite benutzt ein quelloffenes Analysewerkzeug um statistische Auswertungen über die Nutzung der Webseite zu erzeugen. So haben wir die Möglichkeit, die Webseiten für Sie zu optimieren und besucherfreundlicher zu gestalten. Das System speichert die gesammelten Daten (u.a. Uhrzeit, abgerufene Seite, benutzter Browser, Betriebssystem) in einer Datenbank. Die erzeugten Auswertungen sind vollständig anonymisiert und lassen sich nicht zur Identifikation einzelner Personen nutzen. IP-Adressen werden unkenntlich gemacht, bevor sie in die Datenbank gelangen, um den gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden. Eine Verknüpfung der gespeicherten Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Rechtswirksamkeit dieser Datenschutzerklärung

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.