Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung ist ein großes Anliegen unsererseits. Wir möchten daher erklären, welche Daten wir erfassen und wie diese Daten bearbeitet und gespeichert werden.

Art der beim Besuch dieses Internet-Auftrittes gesammelten Informationen
Wir erheben Daten über die Zahl der Besucher auf unserer Website sowie über die Seiten, die sie besuchen. Im Einzelnen wird bei jedem Abruf der Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, der verwendete Browser und die IP-Adresse, über die Sie auf unseren Internet-Auftritt zugreifen, gespeichert. Diese Informationen geben uns Aufschluss über allgemeine Interessen und über die Präferenzen unserer Besucher. Die Daten sind nicht personenbezogen, sondern nur allgemeiner, statistischer Natur. Wir nutzen diese Daten lediglich, um festzustellen, welcher Teil unseres Auftrittes allgemeines Interesse findet. Es werden zu keiner Zeit Nutzerprofile erstellt.

Speicherung der beim Ausfüllen von Formularen erfassten Informationen
Wenn Sie unter der Rubrik Kontakt Daten an uns versenden, bitten wir Sie, Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse und weitere persönliche Daten anzugeben. Diese Daten speichern wir. Nicht alle Angaben sind Pflichtangaben. Pflichtangaben sind mit dem Zeichen * gekennzeichnet.

Bitte beachten Sie, dass E-Mail-Sendungen nicht die Vertraulichkeit und Sicherheit der postalischen Kommunikation aufweisen. Überprüfen Sie deshalb genau, welche Daten Sie per E-Mail übermitteln wollen. Ihre E-Mails und Faxe gelangen über den Provider an die Betreiberin dieser Website. Die Betreiberin gibt übermittelte Daten nicht an Dritte weiter und nutzt diese nicht zu anderen Zwecken. Die Betreiberin haftet nicht für eventuelle Verstöße des Providers.

Dauer der Speicherung und Löschung
Personenbezogene Daten werden längstens sechs Monate oder bis zur Erbringung der von Ihnen gewünschten Leistung gespeichert. Sie haben selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, die Löschung Ihrer Daten insgesamt oder teilweise zu verlangen. Unsere Adresse und Rufnummer finden Sie hier.

Cookies
Wenn Nutzer das Angebot aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies auf seinem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Mit Hilfe von Cookies verbessern wir den Komfort und die Qualität unseres Services, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf dem Rechner der Nutzer keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Eine Nutzung des Angebotes ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen. In diesem Fall, könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit des Angebots eingeschränkt werden.

Weitergabe an Dritte
Die die gesammelten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden nicht verkauft, vermietet oder getauscht. Bewerbungen auf ein Stellenangebot eines unserer Einrichtungen leiten wir gegebenenfalls an Mitarbeiter in der Einrichtung weiter. In diesem Fall verpflichten wir die Einrichtung, die Daten entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln und unverzüglich zu löschen, sobald sie nicht mehr benötigt werden.

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Behandlung der Patienten und der Abrechnung mit den entsprechenden Kostenträgern.

Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten und Datenkategorien:
Patientendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Gesetzliche und private Krankenkassen, externe mitbehandelnde Fachärzte, entsprechend § 11 BDSG, sowie interne Abteilungen (Finanz- und Personalbuchhaltung).

Regelfristen für die Löschung von Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungsfristen und -pflichten erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
Eine Übermittlung an Drittstaaten ist z. Zt. nicht geplant, ansonsten werden die entsprechenden rechtlichen Voraussetzungen geschaffen.

Analyse und Statistik Hinweis
Diese Webseite benutzt ein quelloffenes Analysewerkzeug um statistische Auswertungen über die Nutzung der Webseite zu erzeugen. So haben wir die Möglichkeit, die Webseiten für Sie zu optimieren und besucherfreundlicher zu gestalten. Das System speichert die gesammelten Daten (u.a. Uhrzeit, abgerufene Seite, benutzter Browser, Betriebssystem) in einer Datenbank. Die erzeugten Auswertungen sind vollständig anonymisiert und lassen sich nicht zur Identifikation einzelner Personen nutzen. IP-Adressen werden unkenntlich gemacht, bevor sie in die Datenbank gelangen, um den gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden. Eine Verknüpfung der gespeicherten Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Rechtswirksamkeit dieser Datenschutzerklärung
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gütigkeit davon unberührt.